• diakonie-krefeld_1
  • diakonie-krefeld_12
  • diakonie-krefeld_2
  • diakonie-krefeld_3
  • diakonie-krefeld_6
  • diakonie-krefeld_11
  • diakonie-krefeld_10
  • diakonie-krefeld_13
  • diakonie-krefeld_9
  • diakonie-krefeld_14
  • diakonie-krefeld_15
  • diakonie-krefeld_16
  • diakonie-krefeld_17
  • diakonie-krefeld_18
  • diakonie-krefeld_19
  • diakonie-krefeld_20
  • slider

Freiwilligen-Zentrale in Viersen

Seit dem Jahr 2000 setzt sich die Freiwilligen-Zentrale Viersen (FZ) für die Förderung von bürgerschaftlichem und ehrenamtlichem Engagement in der Stadt Viersen ein. Mit ihrem Team aus freiwilligen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist sie als zentrale Informations-, Vermittlungs- und Vernetzungsstelle zu allen Themen des Ehrenamtes in Viersen präsent und ein zuverlässiger Ansprechpartner. Kernaufgaben der FZ sind Information und Beratung von Freiwilligen und Organisationen, Öffentlichkeitsarbeit sowie die Durchführung von Projekten und Fortbildungen nach Bedarf.

Ziel der FZ ist es, das Gemeinwesen zu stärken und Dienste und Einrichtungen zu vernetzen.
Diese Ziele werden in folgenden Profilbereichen umgesetzt:

  • Engagementberatung für Freiwillige und passgenaue Vermittlung
  • Beratung von Organisationen zum Management freiwilligen Engagements
  • Forum freiwilligen Engagement
  • Werkstatt freiwilliger Aktionen

Engagementberatung für Freiwillige und passgenaue Vermittlung
Bürgerschaftliches Engagement gewinnt in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. 31 Millionen Menschen engagieren sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit. Die Freiwilligen Zentrale Viersen ist eine Anlaufstelle für Menschen, die sich mit Ihren Talenten und Fähigkeiten für das Gemeinwohl einbringen möchten. Sie vermittelt zwischen gemeinnützigen Organisationen, die ehrenamtliche Tätigkeitsfelder anbieten und Freiwilligen, die ein interessantes Aufgabenfeld suchen. Damit schaffen wir eine Plattform, die Angebot und Nachfrage zusammenführt.

In unserem Katalog der Möglichkeiten ist das gesamte Angebot der FZ mit seinen vielen Einsatzmöglichkeiten für ehrenamtliches Engagement aufgeführt. In dieser Ehrenamtsbörse finden Interessierte Informationen und Anregungen, wie man sich für das Gemeinwohl engagieren kann und einen Gewinn für sich selbst entdecken kann.

Alle Angebote finden Sie hier:


Beratung von Organisationen zum Management freiwilligen Engagements
Die regelmäßige Kontaktpflege sowie die gezielte Fachberatung von neuen Organisationen ist ein weiterer Arbeitsschwerpunkt der FZ. Auf Anfrage bietet die FZ Fortbildungen und Workshops für Organisationen an.

Forum freiwilligen Engagement
Durch verschiedene Aktionen, Informationsveranstaltungen und regelmäßige Pressearbeit wird die Idee des bürgerschaftlichen Engagements in die öffentliche Diskussion eingebracht.

Die Öffentlichkeitsarbeit steht an exponierter Stelle unserer vielfältigen Tätigkeiten. Um noch mehr Menschen zu erreichen und die Öffentlichkeit besser und aktuell informieren zu können, erstellte die FZ den Newsletter „FZ aktuell“.

Download aktuelle Ausgabe ... (PDF)

Werkstatt freiwilliger Aktionen
Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt der FZ Viersen ist die Initiierung und Durchführung von bedarfsorientierten Projekten. Derzeit führt die FZ Viersen folgende Projekte durch:

Projekt „Dolmetscherpool“
In dem seit 2009 bestehenden Projekt: „Dolmetscherpool“ helfen Menschen mit Kenntnissen in mehreren Sprachen als freiwillige Dolmetscher/innen bei Sprachproblemen, z.B. beim Elternsprechtag in Schule und Kindergarten, bei Beratungsgesprächen in der Stadt- oder Arbeitsverwaltung und bei Flüchtlingssozialdiensten. Derzeit stehen 49 Bürgerinnen und Bürger mit Kenntnissen von 30 Sprachen im Dolmetscherpool zur Verfügung.

Service-Learning - Lernen durch Engagement (LdE)
Seit 2015 ist die FZ Viersen Kompetenzzentrum im Netzwerk Service Learning- Lernen durch Engagement für die Stadt Viersen. Das bundesweite Netzwerk Service Learning- Lernen durch Engagement (LdE) ist ein Zusammenschluss von Schulen, die LdE umsetzen, und regionalen Partnern, die sie als LdE-Kompetenzzentren dabei beraten und unterstützen. Ziel des Netzwerkes ist es, im Austausch miteinander an der qualitätsvollen Umsetzung von LdE zu arbeiten und sich gemeinsam für dessen Verbreitung einzusetzen. Die Freudenberg-Stiftung fördert die Geschäftsstelle des Netzwerkes. weiterlesen ...

Projekt „Catering+“
Auf dem Hintergrund des Inklusionsgedankens wurde im Jahr 2014 ein neues Projektteam mit zwei Teamleiterinnen und acht körperlich und geistig behinderten jungen Menschen von der Freiwilligen-Zentrale in Kooperation mit der Lebenshilfe Kreis Viersen aufgebaut. weiterlesen ...

Gemeinsam stark – Das Patennetzwerk
Gemeinsam stark! - Das Patennetzwerk ist ein Angebot für Familien, Kinder und Senioren in der Stadt Viersen. Bereits seit 2012 besteht das Patennetzwerk und wird von der FZ Viersen in Kooperation mit dem Sozialdienst kath. Frauen Viersen e.V. (SkF) angeboten. Gemeinsam stark! - Das Patennetzwerk ist ein Baustein des Netzwerkes der „Frühen Hilfen“ der Stadt Viersen. weiterlesen ...

Bundesfreiwilligendienst
Seit Gründung des Arbeitskreises Bundesfreiwilligendienst (Stadt Viersen, der Paritätische, Lebenshilfe Viersen e.V. und FZ Viersen) in 2012, finden regelmäßige Arbeitskreistreffen statt. Zur Information und Gewinnung von Interessierten werden an allen weiterführenden Schulen in Viersen und Bildungsträgern Veranstaltungen durch die Teams des Arbeitskreises durchgeführt. Weiterhin bietet die FZ-Viersen auch Einzelberatungen von Interessierten auf Anfrage an.

Ehrenamtsakademie –„Fit im Engagement“
Die FZ Viersen und das Südstadtbüro bieten ab Februar 2016 eine kostenlose Seminarreihe für ehrenamtlich Tätige aus der Südstadt und ganz Viersen an. Ziel ist es, Ehrenamtliche aus allen Institutionen anzusprechen und sie in themenbezogenen Veranstaltungen zu informieren und zu vernetzen.
Insgesamt werden für dieses Jahr vier kostenlose Veranstaltungen angeboten:

30.08.2016 „Umgang mit psychisch erkrankten Menschen“
08.11.2016 „Grenzen des Ehrenamts“

Jede Veranstaltung besteht aus einem Fachvortrag und einer anschließenden Austauschmöglichkeit. Alle Veranstaltungen finden im Gemeinderaum der evangelischen Kirchengemeinde Viersen, Hauptstr. 120, 41747 Viersen, jeweils um 18.30 Uhr statt. Um Anmeldung wird gebeten.     Flyer Ehrenamtsakademie ...

Ehrenamtskarte NRW
Mit der Verleihung der „Ehrenamtskarte NRW“ würdigen in Nordrhein-Westfalen Kommunen und Kreise das ehrenamtliche Engagement ihrer Bürgerinnen und Bürger. Auch die Stadt Viersen hat sich jetzt dieser Initiative des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration (MGFFI) angeschlossen.

Die Verleihung der Ehrenamtskarte NRW stellt in erster Linie eine besondere Auszeichnung von Bürgerinnen und Bürgern dar, die sich in erheblichem Umfang ehrenamtlich engagieren. Sie ist aber auch verbunden mit vielen Angeboten, mit denen Unternehmen und Institutionen den Inhabern der Ehrenamtskarte NRW für ihren hohen persönlichen Einsatz zum Wohle der Allgemeinheit „Danke“ sagen wollen - und zwar nicht nur in Viersen, sondern in ganz Nordrhein-Westfalen.

Weitere Informationen finden Sie hier ...

Antragsformulare für die Ehrenamtskarte NRW“ gibt es in Viersen an folgenden Stellen:
 -Freiwilligen-Zentrale Viersen (Süchtelner Str. 2, Viersen)
- Service-Center Stadthaus (Rathausmarkt 1, Viersen)

Download Vordruck (PDF) ...

In gemeinsamer Trägerschaft:
Diakonie Krefeld & Viersen
SkF – Sozialdienst kath. Frauen e.V. Viersen

Mit besonderer Unterstützung:
Stadt Viersen
Kath. Kirchengemeinden in Viersen
SKM – Kath. Verein für soziale Dienste in der Region Kempen Viersen e.V.

Die FZ ist Mitglied im Verbund der Freiwilligen-Zentren des deutschen Caritasverbandes und der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen in NRW (lagfa).

 

Kontakt
 

FreiwiIligen-Zentrale Viersen
Claudia Derksen-Beyer
Petra Danek
Süchtelner Str. 2
41747 Viersen

Tel. 02162-103420
Fax 02162-103422

info(_AT_)freiwilligen-zentrale-viersen.de


Wenn Sie sich engagieren wollen oder als Organisation Freiwillige suchen, nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne vereinbaren wir einen Termin zu einem persönlichen Gespräch.


Freiwilligen-Zentrale Viersen