Sie befinden sich hier: Angebot Krefeld / Betreuungsverein  / RuVer
Donnerstag 23.10.2014

Per Computer für den Ernstfall vorsorgen

Wer bestimmt über mein Leben, wenn ich nicht mehr selbst darüber bestimmen kann? Diese Frage bewegt viele Menschen. Groß ist die Angst, anderen ausgeliefert zu sein – sei es durch Krankheit oder nach einem Unfall. 

Persönlicher Wille
Wenn Sie sicher sein wollen, dass auch im Ernstfall allein Ihr Wille zählt, sind Sie beim Betreuungsverein an der richtigen Adresse.

Individuelle Vollmachten
Wilfried Meyerling, ehrenamtlicher Mitarbeiter unseres Vereins, hat ein Computerprogramm entwickelt, mit dessen Hilfe Sie persönliche Vollmachten und Verfügungen abfassen können:
den Rechnerunterstützten Verfügungsassistenten, kurz RuVer.

Keine Zweifel
Es gibt unzählige Vorlagen allein für Patientenverfügungen.
Anders als diese Formulare bietet RuVer die Möglichkeit, Ihre individuellen Wünsche in die Vollmachten aufzunehmen. Im Gegensatz zu den üblichen Vordrucken gibt es bei RuVer auch keine Kästchen zum Ankreuzen. Vielmehr fassen Sie Ihre Vorstellungen in klare Worte. So bleibt kein Raum für Zweifel, was im Ernstfall mit Ihnen zu geschehen hat.

Verlässliche Hilfe
RuVer leistet vieles, was Vordrucke nicht leisten. Dennoch lassen wir Sie mit unserem Assistenten nicht allein. Beim Betreuungsverein helfen wir Ihnen, Ihre ganz persönliche Vorsorgevollmacht gemeinsam mit Ruver zu erstellen. Vereinbaren Sie mit uns einen Termin und kommen Sie in unserer Geschäftsstelle am Westwall.

Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag 9.00 bis 12.00 Uhr

Telefon: 02151-36 32 045